Sauna

Der finnische Klassiker in unserem Fitnessstudio für Frauen in Künzell

In der finnischen Sauna können Sie optimal entschlacken und schwitzen sich bei 80-90 °C gesund. Regelmäßige Saunabesuche wirken wie ein künstliches Fieber, bei dem die Krankheitserreger natürlich keine Chance mehr haben. Deshalb ist es das ganze Jahr über sinnvoll, sich in der Sauna für den Winter abzuhärten und das Immunsystem mit dem Wechsel aus heiß und kalt zu stärken. Nach jedem Saunagang duschen Sie sich kalt ab, um die Gefäße und das Herz zu stärken und die Durchblutung anzukurbeln.

Dann trocknen Sie sich ganz ab und gehen erneut in die Kabine. Dies können Sie mehrmals wiederholen, je nach dem, ob Sie bereits Sauna-Erfahrung haben und wie Sie sich dabei fühlen. Verlassen Sie die Kabine bei Übelkeit sofort und vergessen Sie nicht, ausreichend Wasser zu trinken, um den Flüssigkeitsverlust durch das Schwitzen ausgzugleichen!

Natürlich entspannen Sie in unserer finnischen Sauna nicht nur Ihre Muskulatur und Ihren Körper, sondern auch Ihren Geist. Nutzen Sie Ihr Sauna-Ritual und schalten Sie ab vom Alltag. Anschließend relaxen Sie in unserem Ruhebereich oder auf der Außenterrasse und gönnen Ihrem Kreislauf die nötige Pause, bevor Sie wieder frisch erholt an ihr Werk schreiten können. Wir wünschen Ihnen gute Erholung!